Offene Kinder- und Jugendarbeit

Der Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit ist ein sehr dynamisches, von Trends und Moden beeinflusstes Arbeitsfeld. Unterschiedlichste Anbieter fordern unterschiedlichste Fähigkeiten von ihren Mitarbeiter/innen.

Einerseits ist die Arbeit im offenen Bereich immer Beziehungsarbeit, andererseits geprägt von  "touch and go"-Situationen. Ideenreichtum, Aktivität und Kontaktfreude sind hier besonders gefragt, Glaubwürdigkeit und Authentizität unabdingbar.

 

Themen:

      • Gefragte Themen bei Jugendlichen

      • Aktives Mitgestalten von Gruppensituationen

      • Rechtliche Grundlagen und methodische Ansätze in der Praxis